Energetische Sanierung eines Dreifamilienhauses mit Balkonanbau

Wohnqualitätsverbesserung in der Altstadt von Stuttgart - Münster

Das Dreifamilienhaus aus der Nachkriegszeit wurde einer umfassenden Sanierung unterzogen. Die Dämmung der Fassaden und des Dachs entsprechend KFW-Kriterien ermöglicht eine umfassend Energieeinsparung. Die Verbesserung des sommerlichen Wärmeschutzes vor allem im DG führt mit den neu geschaffenen Außenflächen auf den Balkonen zu einer deutlichen Steigerung der Wohnqualität.

 

Fertigstellungsdatum:

- Juni 2016

 

Standort:

- Stuttgart-Münster

 

Energetischer Standard:

- Unterschreitung der EnEV-Altbau Anforderung um 25 %

- Endenergiebedarf für Heizung und Warmwasser: 80 kWh/m²a

 

Förderungen:

- Stadt Stuttgart: Regelförderung für energieeinsparende Maßnahmen

- KFW-Bank: Programm 152: Einzelmaßnahmen Außenwand, Dach, Fenster + Programm 431: Baubegleitung

 

Besonderheiten:

- Lüftungsanlagen für den Feuchteschutz, Luftdichtigkeitstest, Wohnqualitätsverbesserung durch neue Balkonanlage.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© R. Chevalier, Freier Architekt + Energieberater